Kein Herz geht verloren

Wir Menschen verstehen immer mehr, dass wir EINS sind mit der Natur. Wir nehmen der Kuh nicht ihr Kälbchen, nicht dem Schaf ihr Lämmchen, nicht den Meeren ihre Fische. Wir holzen keine gesunden Bäume ab und wir pflanzen Blumen, Obst und Gemüse anstelle von Steingärten und Kunstrasen. Wir Menschen verstehen nun, was wir aussenden erhalten wir zurück. Von jedem glücklichen Geschöpf – jeden Tag.

Aus der Reihe „Kein Herz geht verloren“ – Leben mit der Natur, Zeichnungen von Petra Loog, 2021